Bei der Verarbeitung von dem Kunstleder, welches ich im Shop anbiete, sollten Sie folgendes beachten:

Wenn Sie sich eine Tasche nähen möchten können Sie die Einlage heiß, ohne Dampf, linksseitig aufbügeln. 
Am Rand für die Naht lasse ich immer 1cm frei.

Wählen Sie eine grössere Stichlänge als beim Stoff. 
Ich nehme die Länge 2,5 

Haben Sie sich mal vernäht und es muss getrennt werden, schließen sich die Einstichstellen häufig von allein. Sollte doch ein Rückstand bleiben, können Sie linksseitig mit der Kante vom Bügeleisen

Einstellung`Baumwolle` einen kleinen Moment draufhalten, dann schließt sich die Oberfläche wieder.

Ich nähe mit Titannadeln, sie sind stabil und halten länger.
Gute Nähnadeln bekommen Sie : HIER